Live Marketing Wiki: Influencer Marketing - store2be

Begriff: Influencer Marketing

Beim Influencer Marketing, auch Multiplikatoren Marketing genannt, gehen Unternehmen eine Werbekooperation mit Influencern ein und profitieren so von deren Reichweite und Anerkennung in der Gesellschaft. Durch dieses Marketing mit Meinungsmachern aus der Mitte der Bevölkerung gelingt es Unternehmen, ihre Produkte auf authentische, glaubwürdige und natürliche Weise in den Alltag der Zielgruppe zu integrieren und den potenziellen Kunden näher zu bringen.

Influencer

Influencer sind Personen mit einem großen Einfluss auf die Meinung und die Konsumgewohnheiten der Menschen in ihrem Netzwerk. Influencer fungieren als Vorbilder und Ideale ihrer Community. Ihr Einfluss basiert auf hoher Anerkennung, Vertrauen und Bewunderung. Dabei können Influencer verschiedenste Lifestyles wie Fitness, Mode, Beauty und Co. vertreten und ihren Followern und Fans wertvolle Lifehacks, Tipps und Trends glaubwürdig vorstellen.

Warum Influencer Marketing?

Immer öfter nutzen Unternehmen und Marken aufgrund der steigenden Beliebtheit vieler Influencer die Vorteile einer Partnerschaft mit ihnen. Sei es über Live Kampagnen in der realen Welt oder mit Social Media Kooperationen und Produktplatzierungen: Marken profitieren vom Einfluss der Influencer. Mit ihnen als Werbepartnern gewinnt die Marke intensiver das Vertrauen ihrer Kunden, schafft emotionale Nähe, Authentizität und Zuverlässigkeit. Die Community der Trendsetter vertraut dabei auf die Meinung ihrer Vorbilder und steigert so auch die Überzeugung gegenüber der jeweiligen Marke.

Worauf ist beim Influencer Marketing zu achten?

Beim Influencer Marketing ist es wichtig, den Meinungsmachern innerhalb der Zusammenarbeit genug kreativen und künstlerischen Freiraum zu lassen. Erst wenn der Influencer auf eigene Art und Weise das Produkt seiner Zielgruppe vorstellt, wirkt das Angebot ehrlich und überzeugend.
Besonders ausschlaggebend beim Influencer Marketing ist die Wahl des richtigen Content Creators für die jeweilige Branche. Dabei ist nicht die Reichweite der Content Creator entscheidend. Viel ausschlaggebender ist stattdessen, ob der Influencer gemeinsame Werte mit dem Unternehmen teilt, welchen Lifestyle dieser lebt und ob das zu präsentierende Produkt zu diesem Lebensstil passt. Je stärker Influencer- und Unternehmenswerte miteinander übereinstimmen, umso erfolgreicher die Kampagne.

Unser Fazit:

Ob direkte Platzierungen auf Social Media Plattformen, indirekten Sponsorings oder Meet and Greets auf Live Marketing Events: Influencer hinterlassen in ihrem Netzwerk ein positives Image gegenüber der kooperierenden Marke. Influencer - Kampagnen sind im Übrigen Win-Win Situationen, denn auch die Influencer profitieren selbst beispielsweise in Form von neuen Reichweiten von der Zusammenarbeit.

Impressum AGB Datenschutzbestimmungen

© 2019 store2be GmbH - www.store2be.com.