Promotionflächen mieten

Schaffen Sie mit der richtigen Promotionfläche langfristige Kundenbindung und ein echtes Markenerlebnis.

Begriffserklärung Promotionfläche

Es besteht eine regelrechte Überflut an vorhandener Werbung. Für Unternehmen bedeutet das ein Buhlen um die Aufmerksamkeit des Kunden, denn Konsumenten gewöhnen sich immer mehr daran, Werbung gezielt zu ignorieren und nicht bewusst wahrzunehmen. An dieser Stelle greift Live Marketing und ein wertvolles Instrument dieser Marketing-Disziplin: Promotionflächen.

Eine Promotionfläche ist der Standort einer Live-Marketing-Kampagne. Trotzdem ist der Wert einer solchen Fläche weitaus höher als der bloße Quadratmeter-Preis. In der Umsetzung ermöglicht eine Promotionfläche den direkten Kundenkontakt und -dialog.

Promotionflächen können an verschiedensten Standorten aufgebaut werden. Eine erfolgreiche Buchung richtet sich nach diversen Faktoren, allen voran natürlich Verfügbarkeit, Preis und der Art des Ortes. Viele Unternehmen machen ihre Entscheidung für oder gegen eine Promotionfläche oftmals hauptsächlich von einer hohen Kundenfrequenz vor Ort abhängig. Dieser Ansatz ist nicht grundsätzlich falsch, sollte aber um den Faktor der anwesenden Zielgruppe erweitert werden. Ein Live-Marketing-Auftritt kann nur erfolgreich sein, wenn der richtige Kunde erreicht wird.

Die richtige Umsetzung

Bei der Wahl der passenden Promotionfläche sollte allen voran auf die unternehmensbezogene Zielgruppe geachtet werden: Wer soll mit meinem Live-Marketing-Event erreicht werden? In Abhängigkeit davon entscheidet sich die Wahl einer Promotionfläche. Der Markt um die Buchung solcher Flächen war in der Vergangenheit sehr intransparent. store2be ermöglicht es Unternehmen auf der Online Buchungsplattform den verfügbaren Katalog an Promotionflächen inklusive aller relevanten Details einzusehen. Es stehen außerdem Mediadaten zur Verfügung, die Aufschluss darüber geben, welche Zielgruppe vor Ort zu erwarten ist. Je nach beworbenem Produkt oder angebotener Dienstleistung richtet sich auch die Wahl einer Promotionfläche.

Beispiele verfügbarer Promotionflächen

Um die richtige Zielgruppe zu erreichen, bietet es sich an, “outside the box” zu denken. Für viele Produkte, besonders aus dem FMCG-Bereich, geht es vor allem um die breite Masse, denn die Güter sind wenig geschlechter- oder altersspezifisch. Hierfür eignen sich Promotionflächen in gut besuchten Shopping Centern in Großstädten besonders.

Für (Nischen-)Produkte allerdings, die eine eng definierte Kundengruppe ansprechen, muss es weniger um einen hohen Besucherstrom, als um den passenden Besucher gehen.

Promotionflächen, die potentielle Kunden in einem familiären, zwanglosen Ambiente greifen können, sind meist am erfolgreichsten. Zum Beispiel ist die Premiere eines bestimmten Films in einem örtlichen Kino eine vielversprechende Möglichkeit, sollten die Zielgruppe von Produkt und Film zusammenpassen. Auch die Möglichkeit, auf einem Event Präsenz zu zeigen, besteht. Auf einem Musikfestival beispielsweise ist eine sehr konzentrierte Zielgruppe vorhanden, die sich demografisch abgrenzen lässt und auf einem Event gut erreichbar ist.

Auch store-in-store-Lösungen, also der temporäre Auftritt einer Promotionfläche in einem Einzelhandelsgeschäft, sind möglich. So kann direkt mit der dort anwesenden Kundengruppe kommuniziert werden (Lesen Sie die erfolgreiche store-in-store-Umsetzung von Earlybird Coffee in einem Schreibwarengeschäft hier).

Weitere Beispiele für auf store2be verfügbaren Promotionflächen sind:

  • Shopping Center
  • Bahnhöfe
  • Flughäfen
  • Öffentliche Plätze
  • Universitäten
  • Fitnessstudios
  • Kinos
  • Events
  • Supermärkte / Geschäfte im Einzelhandel

Sehen Sie hier alle verfügbaren Promotionflächen.

Praktische Anwendungsvorschläge

Auf Promotionflächen können Produkte vor dem Kauf getestet oder probiert werden, bei Kunden wird Aufmerksamkeit erregt und das Produkt im wahrsten Sinne greifbar gemacht. Die Entscheidung zum Kauf wird somit maßgeblich gestärkt. Laut einer Studie zur Wirkung von Live Marketing Events verstärken solche Events bei fast 75 % der Besucher eine positive Wahrnehmung der Marke.

Wenn die Live-Marketing-Aktion darauf ausgerichtet ist, Verkäufe zu erzielen - z. B. durch das Verteilen von Proben, Sampling oder sonstiger Verkaufsförderung (LINK) - bietet es sich an, die Promotionfläche so zu mieten, dass sie prominent am Point of Sale platziert ist. Hier sind Shopping Center und Einzelhändler eine geeignete Wahl, da sie neben Wetterunabhängigkeit das gewünschte “Einkaufsambiente” mitbringen.

Durchschnittlich halten sich Besucher anderthalb Stunden in einem Einkaufszentrum auf. In eben dieser Umgebung sind Promotionflächen mit Sales Promotion besonders erfolgreich - Sehen Sie hier unseren gesamten Online Katalog von Promotionflächen in Shopping Centern mit garantierter Kundenfrequenz.

Auch Promotionflächen an Standorten, die sich durch eine hohe Frequenz von (internationalen) Reisenden und Pendlern auszeichnen, d. h. Bahnhöfe und Flughäfen, sind sehr gut für Produktvorstellungen und Kaufstimulationen geeignet. Sehen Sie alle verfügbaren Flächen an Flughäfen und Bahnhöfen.

Case Studies mit store2be

Die passende Promotionfläche wird je nach Kampagnenziel ausgesucht. Ein erfolgreicher Case stellt unsere Kooperation mit Technik-Riese CASIO dar.

CASIO war auf einer Promotionfläche in einem Berliner und einem Münchener Shopping Center präsent, um auf eine neue Produktreihe aufmerksam zu machen.

Um Aufmerksamkeit für die neue Reihe Digital Pianos zu erregen (Kampagnenziel: Product Awareness), wählte CASIO ein hoch frequentiertes Berliner Shopping Center in der Vorweihnachtszeit.
Wie CASIO ein nachhaltiges Markenerlebnis auf der gewählten Promotionfläche erzielen konnte, lesen Sie hier.

Demgegenüber steht der Case von Olive Joy; ein Startup, das Olivenöle verkauft. Die Gründer haben sich für eine Live-Marketing-Kampagne und eine Promotionfläche auf einem Food Festival in Berlin entschieden (Kampagnenziel: Brand Awareness). So konnte eine klar definierte Zielgruppe erfolgreich erreicht werden - Lesen Sie alle Details über Olive Joy’s Event hier.

Die Startup-Manufaktur Olive Joy nutzte eine Promotionfläche auf einem Berliner Food Festival, um Brand Awareness und Aufmerksamkeit für ihre Produkte zu generieren.

Takeaways und Erfolgsmessung

Mit der richtigen Promotionfläche wird die gewünschte Zielgruppe effektiv erreicht. Der Markenkontakt auf einer Promotionfläche ist von einer emotionalen Markenerfahrung geprägt, was den Kanal Live Marketing prägt. Kundenbindungen können somit geschaffen und gestärkt werden - Interessenten zu Konsumenten und Wiederkäufern konvertiert werden.

Obwohl eine Promotionfläche ein Instrument des Offline Marketings ist, ist die Angst, der Online Channel könnte dabei völlig außer Acht gelassen werden, unbegründet. Live Marketing auf einer Promotionfläche ermöglicht vielmehr eine Konvergenz zwischen den beiden Kanälen Online und Offline. Laut einer Studie des Event Marketing Institute erstellen beeindruckende 98 % der Besucher eines Events beim Besuch Social Content und jeder (100 %), der Content offline generiert hat, teilte diesen danach online. So werden die Vorteile beider Channels zusammengeführt und eine besonders hohe Aufmerksamkeit und Reichweite erzielt.

Der tatsächliche Erfolg einer solchen Aktion ließ sich in der Vergangenheit nur schwer messen. Es konnten verkaufte Einheiten gezählt oder die Anzahl interessierter Besucher vom Personal geschätzt werden. Mit store2be wird erstmals eine neue Transparenz geschaffen und eine Offline-Marketing-Analyse auf Basis von Daten ermöglicht. Unsere Event-Analytics-Technologie stellt Unternehmen und Marken Sensoren zur Verfügung, die unkompliziert auf der Promotionfläche oder Retail Merchandising Unit installiert werden können. Diese empfangen und messen Signale, die von Smartphones in der Umgebung ausgesendet werden. Die anonymisierten Daten werden gesammelt und zeigen den Besucherstrom und die -frequenz des Live Marketings auf.

Konkret liefert Event Analytics so wertvolle Key Performance Indikatoren wie die Reichweite, Kontaktzahlen und Interaktionen Ihrer Live-Marketing-Kampagne.

Auf diese Weise wird deutlich, wie erfolgreich der Auftritt auf der gewählten Promotionfläche war und ob beispielsweise eine Verkaufsförderung wirksam durchgeführt wurde. Basierend auf den gewonnenen Daten kann die Zielgruppe genau analysiert und Live Marketing weiter optimiert werden.

Kontakt

Erfahren Sie mehr über Live Marketing und Ihren Markenauftritt mit store2be.