Bahlsen Logo

Bahlsen
Success Story

 
Live-Marketing-Roadshow

 
Event Analytics Technologie

 
Deutschland, Österreich

Die Idee


Gemeinsam mit der Agentur WALKING BRANDS GmbH konnte store2be eine besonders knusprige Live-Marketing-Kampagne unterstützen. WALKING BRANDS setzte für deren langjährigen Kunden Bahlsen eine aufwändige Live-Marketing-Roadshow durch Deutschland und Österreich um, bei der die store2be Event Analytics Messtechnologie zum Einsatz kam. Für die Bahlsen Sweet on Streets Tour, die diesen Sommer stattfand, realisierte WALKING BRANDS den Markenauftritt mit kreativem Branding und Live-Kampagnen. Die Full-Service-Agentur mit Sitz in Hamburg und Berlin ist Experte im Bereich der kreativen Konzeptkreation für Live-Marketing-Events. Das deutsche Traditionsunternehmen Bahlsen führte dieses Jahr bereits zum dritten Mal die Sweet on Streets Tour durch.

Die Aktion auf einen Blick

Ziel

Aufmerksamkeitsgenerierung für das bestehende Bahlsen-Sortiment und den neu gelaunchten Cookie Chips mithilfe diverser Aktivierungsmodulen vor Ort

Aktion

An allen Stationen der aufwändigen Roadshow wurde eine Bahlsen-Erlebniswelt umgesetzt: Prominentes Branding, Promotionpersonal, Sampling und Markenerlebnisse sorgten für nachhaltige Kundenemotionen

Ergebnis

Laut den Ergebnissen unserer store2be Event Analytics Technologie hatte die Sweet on Streets Tour eine Reichweite von beinahe 440.000 Menschen, die das Event in der jeweiligen Stadt wahrgenommen haben sowie eine sehr hohe Kontaktrate von beinahe 12 %

Die Messung


Die Bahlsen-Roadshow fand von Mai bis September 2017 auf Stadtfesten und -Events in den Städten Hamburg, München, Wien, Stuttgart, Hannover und Dresden statt. Vor Ort wurden jeweils Bahlsen-Markenwelten mit prominentem Branding aufgebaut sowie diverse Aktivierungsmodule installiert. Unter anderem waren eine GIF-Box, Coffee Station, Lounge und ein Cookie Grabber vor Ort platziert. Ein besonderes Highlight des Bahlsen-Cubes war die Küche, in der live leckere Cookie-Rezepte zubereitet wurden.
Anwesendes Promotionpersonal animierte Besucher zum Probieren der neu gelaunchten Cookie Chips und anderen Klassikern der Marke. WALKING BRANDS setzte die store2be Event Analytics Technologie vor Ort ein, um Erfolgskennzahlen der Kampagne generieren zu können. Mehrere der store2be Sensoren wurden in und um die Bahlsen-Markenwelt am jeweiligen Standort platziert und zeichneten wertvolle KPIs des Events auf. So konnte WALKING BRANDS den Erfolg der Bahlsen Live-Marketing-Aktion datenbasiert nachvollziehen. Das aufwändige Markenkonzept mit zahlreichen abwechslungsreichen Customer Touchpoints stellte sich als Besucher-Magnet heraus und konnte Bahlsen eine extrem hohe Aufmerksamkeit garantieren. Insgesamt hatte die Sweet on Streets Tour eine Reichweite von beinahe 440.000 Menschen, die das Event in der jeweiligen Stadt wahrgenommen haben sowie eine sehr hohe Kontaktrate von beinahe 12 % (über 51.600 Kontakte wurden gemessen) und konnte 9.000 Interaktionen erzielen.
Durch auffälliges, prominentes Branding, das sich konsequent durch den Ablauf jeder Aktion zog, konnte Bahlsen sehr erfolgreich Aufmerksamkeit für die Marke und die neue Produktpalette erreichen. Begeisterte Besucher kreierten eigenen Content durch das Teilen von Fotos auf Social Media. Die store2be Event Analytics Zahlen konnten den Erfolg der Kampagne auf Grundlage verlässlicher Daten numerisch belegen.


Success Story Bahlsen #1
Success Story Bahlsen #2
Success Story Bahlsen #3
Success Story Bahlsen #4
Previous Next

WALKING BRANDS über die Zusammenarbeit mit store2be und den Einsatz von Event Analytics

Bahlsen im Web