earlybird coffee im PapierFischer Karlsruhe
earlybird coffee Logo

earlybird coffee
Success Story

 
Kaffee-Label

 
Flächenbuchung

 
Karlsruhe

Die Idee


Das junge Stuttgarter Kaffee-Label earlybird coffee setzt auf Nachhaltigkeit und Frische. Die earlybird coffee Gründer Emanuel und Merlin verschicken ihren Kaffee deshalb innerhalb weniger Tage nach der Röstung, um die Aromen beizubehalten. Der Kaffee lebt von der Geschichte des jungen Unternehmens und dem frischen Röstverfahren - also ein ideales Produkt, um potenziellen Kunden eine Kostprobe anzubieten.

Die Aktion auf einen Blick

Ziel

Die Kunden von der Qualität von earlybird coffee überzeugen und Besucher auf den Online-Shop des jungen Startups aufmerksam machen

Aktion

Ein Samstag mit kostenlosen Proben und Verkauf von frisch gebrühtem Kaffee sowie frisch gerösteten Kaffee- und Espressobohnen

Ergebnis

Zahlreiche Kunden lassen sich von dem Produkt begeistern und kaufen direkt am Stand ein Paket mit frischen Kaffeebohnen

Der Store


Die beiden Gründer von earlybird coffee starteten an einem Samstag eine Aktion in der Lederwarenabteilung des Karlsruher Schreibwarengeschäfts PapierFischer. Auf über 1000m² bietet das Karlsruher Traditionshaus seinen Kunden alles rund um die Themen Bürobedarf und Schreibwaren. Die Besucher des PapierFischers waren begeistert von der schmackhaften Überraschung und die Gründer durften auf Hochtouren ihren frisch gerösteten Kaffee aufbrühen.


Success Story earlybird coffee #1
Success Story earlybird coffee #2
Success Story earlybird coffee #3
Success Story earlybird coffee #4
Success Story earlybird coffee #5
Previous Next

earlybird coffee Gründer Emanuel über store2be

earlybird coffee im Web