Rotkäppchen Success Story - store2be

Personalisierter Sekt
„To Go“

Mit der Agentur ad&e tourte Rotkäppchen für zwei Monate quer durch Deutschland. So persönlich wurde es aber noch nie: Denn jetzt konnten die Besucher ihre individuellen Etiketten mit Fotos und Sticker gestalten.

FMCG

Awareness Kampagne

Roadshow in 8 Großstädten

FMCG

Awareness Kampagne

Roadshow in 8 Großstädten

Flächenbuchung

Etiketten-Generator sorgt für Aufmerksamkeit

Im März startete die Rotkäppchen Roadshow im Einkaufszentrum Alstertal in Hamburg. Besucher hatten die Chance, die Marke zwei Tage lang hautnah zu erleben, bevor die Promotionaktion in die nächste Stadt zog.

Während der gesamten Tour wurden 5000 personalisierte Etiketten gedruckt. Zusätzlich konnten die Besucher Erinnerungsfotos von Ihrem Erlebnis aufnehmen und diese mit ihren Freunden teilen.

“Die Rotkäppchen Box ist bald da” - so lautete die Radioansage, kurz bevor die Aktionsfläche in der jeweiligen Shopping Mall in Szene gesetzt wurde.

Zusätzlich machte die Brand via deren Social Media Channels Lust auf das Event. So wussten die ganz großen Rotkäppchen Fans genau, in welcher Stadt die Box als nächstes stehen wird.

Locationsuche leicht gemacht

Die passende Aktionsfläche zu finden ist oft gar nicht mal so einfach wie man denkt. Um in acht Städten aufzutreten, musste deshalb erst einmal überlegt werden, welche Flächen strategisch am besten zum Konzept und zur Marke Rotkäppchen passen. Für ad&e war eines klar: Die Rotkäppchen-Box sollte an einem hochfrequentierten und wetterunabhängigen Ort positioniert werden.

Zusammen mit store2be wurde die Herausforderung der Flächensuche angegangen: Acht exklusive Malls in Großstädten haben es am Ende auf die Shortlist geschafft. Statt mühsam individuelle Flächen herauszusuchen, einzeln anzufragen und zu mieten, konnte sich ad&e mit store2be auf einen Partner verlassen, der den ganzen Prozess aus einer Hand betreut.

Die von store2be vermittelten Flächen in den jeweiligen Shoppingzentren waren ideal für die Live-Marketing-Events von Rotkäppchen gewählt und konnten durch eine hohe Besucherfrequenz die gewünschte Zielgruppe an den Aktionstagen überzeugen.

Im Video ist die Aktionsfläche von Rotkäppchen in den Höfen am Brühl Einkaufszentrum in Leipzig zu sehen. In zwei Tage kann die Besucherfrequenz bei über 60.000 Passanten liegen.

Rotkäppchen wählte für die Etiketten-Generator Tour das ideale Timing: Während der Frühlingsmonate konnte die Aufmerksamkeit optimal auf ihren Sekt gelegt werden. Zudem standen zum Zeitpunkt der Tour Muttertag und Ostern an und somit ließen sich die personalisierten Sektflaschen perfekt als Last-Minute-Geschenk verschenken.

Über Ad&e

Als spezialisierte Agentur für Event-Marketing und Promotion sorgt ad&e mit individuellen Lösungen für optimale Live Marketing Events. Die Agentur entwickelt gemeinsam mit deren Kunden passgenaue PoS-Marketingstrategien, übernimmt die Einsatzplanung und die Kommunikation mit dem Handel und das Rekrutieren des Standpersonals.

Hier kannst du sehen, wie ad&e vergangene Events in Szene gesetzt hat.

Live Marketing startet mit der richtigen Promotionfläche

Impressum AGB Datenschutzbestimmungen

© 2019 store2be GmbH - www.store2be.com.