OLAZ Logo

OLAZ
Success Story

 
Gesichtspflege

 
Flächenbuchung und Event Analytics

 
Oberhausen

Die Idee


OLAZ-Produkte sind führend im Bereich der Gesichtsreinigung - die Procter & Gamble Marke ist Experte für Anti-Ageing und strahlend schöne Haut. Seit über 50 Jahren gelingt es OLAZ erfolgreich, Fortschritt und wissenschaftliche Expertise zu vereinen und die Branche durch Innovationen zu revolutionieren.
Anfang November fand eine aufwändige Live-Marketing-Aktion im CentrO Oberhausen statt, für die store2be die Promotionfläche vermittelte und die Event Analytics Messtechnologie bereitstellte, um OLAZ bei der datenbasierten Erfolgsanalyse zu unterstützen. Das Shoppingcenter in zentraler Lage war ideal für das Live-Marketing-Event von OLAZ gewählt und konnte mit hoher Besucherfrequenz der gewünschten Zielgruppe an den Aktionstagen überzeugen.
Im Voraus wurden zahlreiche physische Kontaktpunkte von Shoppingcenter-Besuchern mit der Marke OLAZ und der Agentur 029 definiert und vor Ort umgesetzt, um Kunden ein eindrucksvolles und emotionales Markenerlebnis bieten zu können.

Die Aktion auf einen Blick

Ziel

Generierung von Brand Awareness, Brand Consideration und Conversion vor Ort

Aktion

Zahlreiche physische Kontaktpunkte von Shoppingcenter-Besuchern zur Marke OLAZ wurden erfolgreich geschaffen und konnten die weibliche Zielgruppe erreichen.

Ergebnis

Dank des hochwertigen und konsistenten Brandings und den offline Customer Touchpoints wurde ein emotionaler Markenauftritt der P&G-Marke OLAZ geschaffen. Das CentrO Oberhausen hat durch Lage, Besucherstrom und -frequenz überzeugt und auch die store2be Event Analytics Daten belegen den Erfolg der Live-Marketing-Kampagne.

Die Promotion


In enger Kooperation mit Procter & Gamble wurde die großflächige Aktionsfläche Mitteldom im CentrO Oberhausen für die OLAZ Promotion ausgewählt. Der komplette Markenauftritt war zur Brand Identity passend sehr hochwertig gehalten - so zog sich Qualität und Exklusivität durch die gesamte Kampagne.
Geschultes Promotionpersonal informierte Interessenten über die OLAZ-Produkte, bot Samplings an und nahm vor Ort Hautberatungen vor, um Kundinnen zu erläutern, welche speziellen Produkte sich für welchen Hauttyp eignen. Das Event bot eine Vielzahl von Customer Touchpoints und erlebbaren Markenauftritten der OLAZ-Marke. Vor Ort war neben einem Counter auch ein interaktiver Tisch aufgebaut, der die OLAZ-Produktserien inhaltlich erklärte und in beeindruckendem Setting aufwändig visualisierte. Ein vor Ort installiertes Produktregal zeigte die Vielfalt der OLAZ-Produkte. Außerdem war eine Lounge vorhanden, die Passanten und Interessenten zum Verweilen einlud.
Ein weiterer wertvoller Touchpoint war die aufgebaute Foto-Box: Besucher konnten Fotos sofort ausdrucken und auf ihren Social-Kanälen teilen. Das anwesende Promotionpersonal bot neben der Hautberatung und fachmännischer Konsultation auch OLAZ-Samples an, sodass Interessenten Produkte testen konnten.
Ein erklärtes Kampagnenziel von OLAZ bestand in der Generierung von Brand Awareness, also dem Erzeugen von Aufmerksamkeit für die Marke, was besonders mithilfe des hochwertigen Standes geschaffen wurde. Durch die gelungene Inszenierung von OLAZ im CentrO Oberhausen wurde sehr erfolgreich Brand Awareness erzeugt. Auch Brand Consideration und Conversion wurden durch das Live-Marketing-Event und insbesondere durch Sampling erzielt.
OLAZ hat vor Ort verstärkt mit der persönlichen Kundenansprache gearbeitet: Die Ausgabe der Fotos erfolgte in einem gebrandeten Rahmen und auch Produkte konnten personalisiert werden. So wurde eine emotionale Kundenbindung geschaffen und der direkte Dialog mit den Konsumenten erreicht.
Die store2be Event Analytics, die vor Ort von OLAZ eingesetzt wurde, bestätigte die Beliebtheit der Live-Marketing-Aktion bei Passanten und zeigte außerdem eine überdurchschnittlich hohe Verweildauer von Kunden, die durch das erfolgreiche Customer Engagement geschaffen wurde.


Success Story OLAZ #1
Success Story OLAZ #2
Success Story OLAZ #3
Success Story OLAZ #4
Success Story OLAZ #5
Success Story OLAZ #6
Previous Next

Darya Savishchava über die Flächenbuchung und Event Analytics von store2be

OLAZ im Web